Cornelia Dinger-Schabacker

„Ein Göttingen für ALLE heißt für mich: Soziale Unterschiede, vor allem für Kinder, anzugehen.“

Cornelia Dinger-Schabacker
  • Geboren 1954 in Kassel
  • Kandidatin für:
    Stadtrat (Wahlbereich 4, Listenplatz 13), Kreistag (Wahlbereich 2, Listenplatz 9), Ortsrat Geismar (Listenplatz 4)
  • Mitglied der SPD seit 1971
  • Beruf: Oberärztin
  • In Göttingen seit: 1977
  • Mein Lieblingsort in Göttingen: Der Stadtwald und der Harz haben für mich noch viele unbekannte Ecken. Meine Familie, Theater, Malerei, Wandern, mein Garten und das Schwimmen im Freibad am Brauweg, das sind die Dinge, die mein Leben bestimmen und das alles findet in Göttingen statt! Die Stadt erdet mich und ich möchte dazu beitragen, sie noch schöner, sozialer und zukunftsfähig zu machen!