Günter Blümel

„Ein Göttingen für ALLE heißt für mich, dass die Vielfalt der Bevölkerung eine Stadt ausmacht, also selbstverständlich ist. Dass bezahlbarer Wohnraum, eine tarifgerechte Bezahlung statt Mindestlohn sowie Kultur, Sozialeinrichtungen und vielfältige Bildungsmöglichkeiten das Leben, Arbeiten und Wohnen für alle in Göttingen möglich, anregend und interessant macht.“

Günter Blümel
  • Geboren 1945 in Alfsfeld
  • Kandidat für:
    Stadtrat (Wahlbereich 1, Listenplatz 11), Ortsrat Nikolausberg, Listenplatz 5
  • Politische Schwerpunkte: Bezahlbarer Wohnraum, Sozialpolitik, Verkehrspolitik. Er fordert die Sanierung des Städtischen Museums und tritt für die Förderung von Bildung und Kultur ein.
  • Beruf: Rentner und ehemaliger VHS-Leiter
  • In Göttingen seit: 1979, in Nikolausberg seit 1993
  • Hobbys: Wissenschaftliches Arbeiten zur Geschichte der Partei
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten: Vorstand im Ortsverein und Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt, im Tourismus Göttingen e.V. und in meinem SPD-Ortsverein Nikolausberg; Mitglied beim Geschichtsverein, Kunstverein und bei ver.di.
  • Mein Lieblingsort in Göttingen: Immer da, wo meine Familie und Freunde sind und ich sie treffe. im Café, in den Archiven und in der schönen Natur, die sich trotz Bautätigkeit in der Stadt erhalten hat.