Insa Wiethaup

„Ein Göttingen für ALLE heißt für mich, dass alle Menschen hier das vorfinden, was sie in ihren individuellen Lebenssituationen benötigen – sei es gute Kinderbetreuung, bezahlbaren Wohnraum oder einen Arbeitsplatz.“

Insa Wiethaup
  • Geboren 1978 in Norden
  • Kandidatin für:
    Stadtrat (Wahlbereich 5, Listenplatz 1)
  • Mitglied der SPD seit 1998
  • Politische Schwerpunkte: Jugendhilfe und Soziales
  • Beruf: Leiterin einer Weiterbildungseinrichtung
  • In Göttingen seit: 1998, seit 15 Jahren im Leineviertel
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten: Mitglied von ver.di und TWG 1861
  • Mein Lieblingsort in Göttingen: Ich liebe mein Quartier, das Leineviertel, weil hier so viele verschiedene Menschen wohnen. Und halte mich am liebsten an der Leineaue auf – hier kann man spazieren gehen, Rollschuhfahren, Joggen – oder gemütlich ein Picknick machen und die Schafe beobachten.