Wolfgang Buss

„Ein Göttingen für ALLE heißt für mich, der fortgesetzte Einsatz für eine weitgehend gleiche Teilhabe aller Bürger*innen an den sozialen und kulturellen Angeboten dieser Stadt.

Wolfgang Buss
  • Geboren 1944 in Arnswalde.
  • Kandidat für:
    Stadtrat (Wahlbereich 2, Listenplatz 12)
  • Mitglied der SPD seit 1965
  • Politische Schwerpunkte: Kultur-, Bildungs- und Sportpolitik
  • Beruf: Professor
  • In Göttingen seit: 1968, wohnhaft in der Südstadt
  • Hobbys: Aktiver und passiver Sport (insb. Tennis), Lesen, Schreiben und das aktive ‚Zusammenleben‘ mit den Großkindern.
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten: 
  • Mitglied in der Gewerkschaft GEW, mehreren Sportvereinen, DLRG, Göttinger Geschichtsverein
  • Mein Lieblingsort in Göttingen: Dort, wo ich jetzt wohne, im Windausweg an der Eiswiese; von dort habe ich nur wenige Minuten Fußweg zum ‚Bummeln‘ in die Innenstadt und bin trotzdem sogleich im ‚Grünen‘, wo ich meinem noch vorhanden Bewegungsdrang bestens nachgehen kann..in der Südstadt.