Ortsrat Holtensen

Holtensen wurde im Jahr 1299 erstmals urkundlich erwähnt, damals allerdings noch als “Holthusen”. Ob Holtensen oder Holthusen, diese Kandidierenden setzen sich für ihre Heimat ein und treten an für den Ortsrat:
1
Listenplatz
Karla Busch

Dr. Karla Busch

Ein Göttingen für Alle heißt für mich: Gleich gute Infrastruktur für alle Einwohner*innen – egal wo sie wohnen.

Mehr…

2
Listenplatz
Wolfgang Siegmann

Wolfgang Siegmann

Ein Göttingen für Alle heißt für mich: In einer toleranten und weltoffenen Stadt zu leben.

Mehr…

3
Listenplatz
Annette Nothdurft

Anette Nothdurft

4
Listenplatz
Frank Herwig

Frank Herwig

Ein Göttingen für Alle heißt für mich, dass soziale Wohlgefühl in der Freizeit, im Beruf und im privaten Umfeld.

Mehr…

5
Listenplatz
Nataly Schwarzer

Nataly Schwarzer

Ein Göttingen für Alle heißt für mich: Eine Gemeinschaft, in der sich jede*r wohlfühlt.

Mehr…

6
Listenplatz
Bernd Vollmer

Bernd Vollmer

Ein Göttingen für Alle heißt für mich, in einer Stadt zu leben die niemand ausgrenzt

Mehr…

7
Listenplatz
Doris Lange

Doris Lange

Ein Göttingen für Alle heißt für mich: Eine klima- und verkehrsfreundliche, lebenswerte Stadt mit guten Kulturangeboten.

Mehr…

8
Listenplatz
Günter Reschke

Günter Reschke

Ein Göttingen für Alle heißt für mich: Respektvoller Umgang miteinander und für einander da sein.

Mehr…

9
Listenplatz
Marielle Schink

Marielle Schink

Ein Göttingen für Alle heißt für mich: Die Bedürfnisse der Bürger*innen zu erkennen, die keine starke Lobby haben und sich dort für Verbesserungen einzusetzen, wo immer es möglich ist.

Mehr…